Abbildung von Zovirax Lippenherpescreme
Für größere Ansicht Maus über das Bild fahren
und per Mausrad weiter vergrößern
Zovirax Lippenherpescreme 2 g
PZN 02799289rezeptfrei
9,94 €
6,79 €*32%
Grundpreis: 3,40 €/g
inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Bearbeitungspauschale

Abholung: Ihre Reservierung liegt am Donnerstag, 21. Juni ab 12:45 zur Abholung in unserer Apotheke bereit.

Zahlung: Barzahlung bei Abholung

Produktinformationen

  1. Produktinfo
  2. Anwendung
  3. Wechselwirkung
  4. Hinweise
  5. Inhalt
  6. Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe

Produktinfo

Zovirax Lippenherpescreme enthält den antiviralen Wirkstoff Aciclovir, in einer patentierten Dreifach-Formulierung. Aciclovir wird gezielt nur in denjenigen Zellen aktiv, die von Viren befallen sind. In den befallenen Zellen stoppt Zovirax die Virenvermehrung und bekämpft somit das Herpesvirus wirkungsvoll. Es kommt so zu einer deutlichen Verkürzung des Krankheitsverlaufes und der Symptome.

Der Wirkstoff Aciclovir kann allerdings nur in Kombination mit der richtigen Cremegrundlage seine besondere Wirkung entfalten. Die Zovirax Lippenherpescreme steht heute den Betroffenen in einer Formulierung zur Verfügung, die einen besonders hohen (antiviralen) Wirkungsgrad des Aciclovirs sicherstellt und gleichzeitig das sehr schnelle, konzentrierte Einziehen der Creme in die Haut (Wirkbeschleuniger) gewährleistet.

Auch in kosmetischer Hinsicht ist Zovirax äußerst angenehm. Denn durch die Verwendung des aus der Kosmetik bekannten Dimeticon zieht die Zovirax Lippenherpescreme deutlich schneller in die Lippenhaut ein, als ohne Dimeticon.

Werbung

Nahezu jeder Deutsche (90 % der Bevölkerung) trägt das Herpes-simplex-Virus in sich. Aber nur bei etwa 20 % der Infizierten wird das Herpesvirus immer wieder aktiv. Zu den häufigsten Auslösern eines Lippenherpesausbruches zählen alle Umstände, in denen unser Immunsystem geschwächt ist.

Bei vielen leichten Erkrankungen kann auf bewährte Hausmittel zurückgegriffen werden. Doch Lippenherpes sollten Sie nicht mit Hausmitteln behandeln, da diese Mittel oft nur die Bläschen austrocknen, die Vermehrung der Herpesviren aber nicht verhindern können. So ziehen sich jedes Mal nach Abklingen der Infektion eine Vielzahl von Herpesviren in die Nervenknoten zurück, und die Herpesattacken können heftiger und häufiger auftreten.

Die Behandlung der Herpesviren sollte daher mit dem Virustatikum Zovirax erfolgen, das die Vermehrung der Viren stoppt.

Anwendung

Zur lindernden Behandlung von Schmerzen und Juckreiz bei häufig wiederkehrenden Herpesinfektionen mit Bläschenbildung im Lippenbereich (rezidivierende Herpes labialis).

Wechselwirkung

Zovirax darf nicht angewandt werden, bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einen der Bestandteile, darf nicht auf Schleimhäute (Mundhöhle/ Auge) gelangen. Zovirax darf erst nach Rücksprache mit dem Arzt angewandt werden, bei schwerer Störung der körpereigenen Immunabwehr, schweren Verlaufsformen von Herpes labialis.

Hinweise

Vor der Einnahme ist unbedingt der Arzt über bestandene und bestehende Krankheiten und Überempfindlichkeitsreaktionen zu informieren, da es unter Umständen zu Wechselwirkungen bzw. Erhöhung oder Senkung der Wirksamkeit der anderen Arzneimittel kommen kann. Die aktive Teilnahme am Straßenverkehr und die Bedienung von Maschinen wird nicht beeinträchtigt. Nicht kühl lagern.

Inhalt

1 g Creme enthält:
Arzneilich wirksamer Bestandteil:
50,0 mg Aciclovir

Sonstige Bestandteile:
Propylenglycol, weißes Vaselin, Cetylstearylalkohol (Ph.Eur.), dickflüssiges Paraffin, Poloxamer 407, Natriumdodecylsulfat, Dimeticon 20, gereinigtes Wasser

Infosatz

Arzneimittel zur Behandlung von Virusinfektionen wie Herpes.

enthält Alkohol

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe

Aciclovir
50mg
Cetylstearylalkohol
Hilfsstoff
Dimeticon 20
Hilfsstoff
Glycerol monostearat
Hilfsstoff
Natrium dodecylsulfat
Hilfsstoff
Paraffin, dickflüssig
Hilfsstoff
Poloxamer 407
Hilfsstoff
Polyethylenglykol (100) stearylether
Hilfsstoff
Propylenglycol
Hilfsstoff
Vaselin, weiß
Hilfsstoff
Wasser, gereinigt
Hilfsstoff

Top Angebote

18%
Johnson & Johnson GmbH (OTC)
8,95 €
Grundpreis: 0,45 €/Stück
34%
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
10,49 €
Grundpreis: 8,74 €/100g
33%
MCM KLOSTERFRAU Vertr. GmbH
6,99 €
Grundpreis: 0,35 €/Stück
33%
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
7,29 €
Grundpreis: 3,65 €/Stück
32%
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
6,79 €
Grundpreis: 3,40 €/g
33%
Reckitt Benckiser Deutschland GmbH
5,99 €
Grundpreis: 4,99 €/100 ml
33%
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
10,00 €
Grundpreis: 2,50 €/g
27%
Protina Pharmazeutische GmbH
7,55 €
Grundpreis: 0,38 €/Stück
12%
WEPA Apothekenbedarf GmbH & Co KG
3,15 €
Grundpreis: 2,52 €/100 ml
29%
betapharm Arzneimittel GmbH
2,79 €
Grundpreis: 0,14 €/Stück
35%
STADA GmbH
8,49 €
Grundpreis: 0,35 €/Stück
30%
ratiopharm GmbH
2,79 €
Grundpreis: 0,28 €/ml
34%
Bayer Vital GmbH
3,49 €
Grundpreis: 0,17 €/g
37%
Hexal AG
4,79 €
Grundpreis: 0,24 €/Stück
31%
Reckitt Benckiser Deutschland GmbH
5,49 €
Grundpreis: 0,46 €/Stück
32%
STADA GmbH
6,49 €
Grundpreis: 0,65 €/g
33%
HERMES Arzneimittel GmbH
6,99 €
Grundpreis: 0,70 €/Stück
33%
Johnson & Johnson GmbH (OTC)
5,99 €
Grundpreis: 0,50 €/Stück

Persönliche Beratungsanfrage zum Produkt Zovirax Lippenherpescreme

1. Direkte Beratung

Wir sind während unserer Öffnungszeiten erreichbar und freuen uns über Ihre Nachricht.

0 57 72 / 88 55

Öffnungszeiten

Montag
08:00 - 18:30 Uhr
Dienstag
08:00 - 18:30 Uhr
Mittwoch
08:00 - 18:30 Uhr
Donnerstag
08:00 - 18:30 Uhr
Freitag
08:00 - 18:30 Uhr
Samstag
09:00 - 13:00 Uhr

2. per Mail




Sicherheitsabfrage

Bitte lösen Sie diese Aufgabe um das Formular abzuschicken. Schreiben Sie dazu das Ergebnis als Wort, nicht als Zahl in das Feld (Bsp.: "1 = eins").

Aufgabe: 12 - 3 = 

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegeben Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage genutzt.
Diese Einwilligung kann ich jederzeit unter city-apotheke-espelkamp@t-online.de widerrufen.


Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder